*
blk-menu-main-mobile
blockHeaderEditIcon
blk-top-bar
blockHeaderEditIcon
ed.arranrik@ofni

Senat

Im 13. Jahr der Kirnarra, im Herbst 1999, wurde der Senat gegründet. Senator des Kirchheimer Narrenrat kann nur werden, wer mindestens 10 Jahre für den Verein aktiv war und sich während dieser Zeit große Verdienste um den Verein erworben hat. Senatoren genießen besondere Rechte im Verein, der Senatspräsident hat das Recht an allen Sitzungen, auch Präsidiumssitzungen, teilzunehmen und kann jederzeit ein Vetorecht ausüben.

Grußwort des Senatspräsidenten an alle Mitglieder und Freunde des Vereins

Liebe Mitglieder und Freunde der Kirnarra,

Andreas Schaupp - Senatspräsident

wieder einmal ist es soweit, eine Ära endet und eine neue beginnt. Unser langjähriger Ratspräsident Dieter Hochmuth hat sich nicht mehr zur Wahl aufstellen lassen. Nach 2 Jahren als Elferratsvorsitzender, 2 Jahren als Ratsvorsitzender und 10 Jahren als Ratspräsident schied er am 12.05.2017 zur Jahreshauptversammlung auf eigenen Wunsch aus dem Amt. Dieter Hochmuth hat mit seinem Wirken den Verein entscheidend weiterentwickelt und zu einem wirklich großen Faschingsverein werden lassen. Wir danken Dieter für all diese Jahre und seine besondere Leistung.

Sein Nachfolger wurde Toni Hauck, welcher zuletzt für den Verein als Jugendleiter tätig war. Toni Hauck übernimmt hier ein schweres und zeitintensives Amt. Zudem tritt er in sehr große Fußstapfen. Wir wünschen Toni Hauck viel Freude und Erfolg mit seinem neuen Amt.

Euch liebe Mitglieder möchte ich bitten, den Toni nach Kräften zu unterstützen. Nur wenn wir alle an einem Strang ziehen, haben wir die Chance, weiterhin erfolgreich zu sein. Wer sich noch gerne einbringen möchte, meldet sich bitte beim Präsidium.

Damit wünsche ich Euch allen einen tollen Fasching und viel Spaß bei unseren Veranstaltungen.

Euer Senatspräsident
Andy Schaupp

Senatoren

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail